Hat Ryan Gosling (37) noch einen deutschen Zwilling? Ein Koch aus Bayern namens Ludwig Lehner ging bereits in die Analen der Fernsehgeschichte ein, weil er als Ryan bei der Goldenen Kamera einen Preis entgegennahm. Den Prank mit dem Double hatten sich Joko Winterscheidt (39) und Klaas Heufer-Umlauf (35) ausgedacht und für mächtig Furore gesorgt. Nun tauchte ein weiterer Twin des Hollywood-Stars in einer TV-Show auf.

In Die Höhle der Löwen stellte Constantin Feistkorn mit seiner Partnerin Diana Hildenbrand Spooning Cookie Dough vor – rohen Keksteig zum Löffeln. Findigen Zuschauern fiel sofort auf, dass der Neu-Unternehmer gut als Imitator des "La La Land"-Darstellers durchgehen könnte. "Falls es mit dem Keksteig nicht klappt, kann er es ja als Ryan Gosling-Double probieren", schrieb zum Beispiel ein Twitter-User.

In der vergangenen Episode verriet der Gründer, wie es nach dem Deal mit Ralf Dümmel (51) für das Start-up weiterging. 400.000 Becher ihres Teiges haben sie bereits verkauft, berichtete er auf Anfrage von Promiflash. Allein am Gosling-Lächeln des Chefs wird es wohl nicht gelegen haben.

Diana Hildenbrand und Constantin Feistkorn von Spooning bei der "Höhle der Löwen"MG RTL D / Bernd-Michael Maurer
Diana Hildenbrand und Constantin Feistkorn von Spooning bei der "Höhle der Löwen"
Die Gründer von Spooning bei "Die Höhle der Löwen" 2018MG RTL D / Bernd-Michael Maurer
Die Gründer von Spooning bei "Die Höhle der Löwen" 2018
Ryan Gosling bei einem Foto-Termin für "Blade Runner 2049" in LondonSplashNews.com
Ryan Gosling bei einem Foto-Termin für "Blade Runner 2049" in London
Findet ihr auch, dass der Gründer Ryan Gosling ähnelt?405 Stimmen
121
Ja, sie könnten Zwillinge sein
284
Nein, das sehe ich nicht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de