Jason Derulo (29) ist zurück mit einem neuen Mega-Hit! Gerade erst erschien das Musikvideo zur Single "Goodbye" mit David Guetta (50), Nicki Minaj (35) und Willy William – und schlug auf YouTube ein wie eine Bombe. Der Titel ist kein unbekannter: Vor allem für den Refrain des Tracks ließ sich die Starkombo von Andrea Bocelli (60) und Sarah Brightmans (58) Klassikpop-Ballade "Time To Say Goodbye" inspirieren. Wie Jason auf diese grandiose Idee kam, hat er im Promiflash-Interview während seiner 2Sides World Tour in Berlin verraten: "Ich war ein Klassik-Kind. Ich bin damit aufgewachsen, klassische Musik zu singen. Andrea Bocelli war ein Vorbild für mich, während ich aufgewachsen bin. Der Song entstand ganz selbstverständlich, weil ich einfach ein Fan seiner Musik bin", erklärte der Superstar stolz.

Jason Derulos “Goodbye”: So kam’s zum Andrea Bocelli-CoverGetty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de