Völlig sorgenfrei blickt Fata Hasanović (23) nicht in die Zukunft. Vor wenigen Wochen verriet die erfolgreiche Influencerin ihren Fans, dass sie an Endometriose leidet. Auch wenn Fata gerade ohne Schmerzen lebt und es ihr gut geht, bleibt der Wermutstropfen Kinderplanung: Die Erkrankung führt mitunter zu Unfruchtbarkeit. Die glücklich vergebene Social-Media-Bekanntheit will sich nicht unnötig Angst machen, verriet sie Promiflash – doch so ganz lässt sich das Thema nicht verdrängen. "Wenn’s eben nicht sein soll, dann soll’s nicht sein. Aber natürlich denke ich in mir drinnen immer noch: 'Oh mein Gott, wenn ich keine Kinder kriegen kann...' Für mich wäre das der absolute Horror", offenbarte das Model auf der Buchparty von Bloggerkumpel Riccardo Simonetti.

Fürchtet GNTM-Fata wegen Endometriose um ihre Kinderplanung?Brian Dowling/Getty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de