Eine ganze Woche ist Herzogin Meghan (37) mit Prinz Harry (34) noch auf großer Tour durch Australien, Neuseeland und Ozeanien – und wird unterwegs mit ihrer Garderobe voraussichtlich die 100.000-Euro-Marke knacken. Denn schon was die werdende Mutter bisher am Leib trug, kommt auf eine stolze Summe von rund 71.060 Euro, wie Daily Mail ausrechnete. Was wohl die britischen Steuerzahler dazu sagen? Immerhin hatten sie sich erst vor Kurzem über die explodierenden Kosten durch Meghans exklusiven Geschmack beschwert.

Kostenexplosion: Meghan auf 100.000€-Kurs für Reise-StylesGetty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de