Echt schräg! Wenn von Penny, Leonard und Co. die Rede ist, weiß jeder: Es geht um The Big Bang Theory. Julia Roberts wurde durch ihre Rolle als Escort-Lady im Hollywood-Klassiker Pretty Woman zur Ikone. Und Schauspieler Rowan Atkinson (63) wird wohl für immer mit seiner Paraderolle als Mr. Bean in Verbindung gebracht. Doch eigentlich sollten die Erfolgsformate ganz anders heißen.

Seit 2007 wird die US-amerikanische Sitcom "The Big Bang Theory" ausgestrahlt. Laut Bild war für die Erfolgsserie um Schauspieler Jim Parsons (45) eigentlich ein anderer Name gedacht. Bevor er die Rolle des Super-Nerds Sheldon annahm, sollte er ursprünglich "Kenny" heißen. Gemeinsam mit Leornard "Lenny" (Johnny Galecki, 43) und Penny (Kaley Cuoco, 32) verkörpert er die Hauptrollen der Serie. Deshalb einigte man sich zunächst auf den Titel "Lenny, Kenny and Penny". Krass war auch die Änderung bei Miley Cyrus' (25) Serienhit Hannah Montana, die eigentlich "Alexis Texas" heißen sollte. Dieser Name war allerdings schon vergeben: an einen Porno-Star.

Der abgedrehte Anzug-Träger Mr. Bean trug zunächst den Namen "Mr. Cauliflower" (also "Mister Blumenkohl"). Aus dem Blumenkohl wurde am Ende glücklicherweise die Bohne. "3000" war der eher unemotionale Titel für "Pretty Woman". So viel Geld bekam Julia Roberts als Vivian für ihren Job von Edward Lewis (Richard Gere, 69). Auch "Spongeboy" klingt irgendwie falsch. Da es sich bei diesem Namen um eine geschützte Marke für einen Wischmopp-Hersteller handelte, machte man daraus "Spongebob". Und warum aus "Chicks and Dicks" letztlich New Girl wurde, liegt wohl auf der Hand...

Miley Cyrus bei der Premiere von "Hannah Montana: The Movie" in MünchenMiguel Villagran / Getty Images
Miley Cyrus bei der Premiere von "Hannah Montana: The Movie" in München
Rowan Atkinson beim 25. Jubiläum von "Mr. Bean"Stuart C. Wilson/Getty Images for Universal Pictures Home Entertainment
Rowan Atkinson beim 25. Jubiläum von "Mr. Bean"
Richard Gere und Julia Roberts in "Pretty Woman"Rex Features / ActionPress
Richard Gere und Julia Roberts in "Pretty Woman"
Stephen Hillenburg mit SpongeBob SchwammkopfGetty Images
Stephen Hillenburg mit SpongeBob Schwammkopf
Welchen Titel findet ihr am lustigsten?2514 Stimmen
1048
"Lenny, Kenny and Penny" statt "The Big Bang Theory"
478
"Alexis Texas" statt "Hannah Montana"
670
"Mr. Cauliflower" statt "Mr. Bean"
88
"3000" statt "Pretty Woman"
230
"Spongeboy" statt "Spongebob"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de