Großes Lächeln als Statement! Bonnie Strange (32) wird derzeit von einem Verkäufer eines Bekleidungsgeschäfts verklagt. Das Model und der Berliner waren bereits im Dezember 2017 aneinandergeraten und die Blondine hatte daraufhin über den Mann auf Social Media abgelästert. Nun verlangt er 25.000 Euro Schmerzensgeld, im kommenden Jahr soll der Fall vor Gericht verhandelt werden. Auf der Beautymesse GLOW in Berlin am Samstag ließ Bonnie sich von den Negativschlagzeilen aber nicht beeindrucken und wirkte fröhlicher denn je.

Bonnie Strange strahlt auf der GLOW Klage-Schlagzeilen weg!AEDT/WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de