Um Schlagerstar Jens Büchner (49) steht es aktuell nicht gut: Nachdem der ehemalige Café-Besitzer über mehrere Magengeschwüre geklagt hatte, musste er nun erneut in eine Klinik gebracht werden. Mehr ist über seinen Zustand aktuell nicht bekannt. Während Jens selbst davon ausgeht, dass der Stress im seinem Bistro auf Mallorca die Erkrankung mit verursachte, vermutet Musikerkollege Ikke Hüftgold im Promiflash-Interview etwas ganz anderes: Das harte Schlager-Business könnte Jens so zugesetzt haben! "Der Wahnsinn treibt uns natürlich auch gesundheitlich immer mal wieder an die Grenzen. Du bist auf Partys, du trinkst und irgendwann macht der Körper auch einfach mal schlapp. Bei Jens wird das vielleicht ähnliche Gründe haben", sagte er bei der Jubiläumssause in der "Olivia Jones Bar" in Hamburg.

Ikke Hüftgold: Jens Büchner machte Schlager-Business krank!Instagram / ikkehueftgold_official & buechnerjens


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de