Der Berliner Vlogger Tanzverbot (21) startete Mitte November einen Aufruf auf YouTube: Er sucht eine Freundin! Ehrlich wie er ist, packte der 21-Jährige alle Fakten auf den Tisch, die seine potenzielle Partnerin interessieren könnten: Größe, Gewicht, Hobbys – Tanzi ließ kein Detail aus. Doch was darauf folgte, hatte sich der Netz-Star anders vorgestellt. Kilian erreichte zwar eine Flut an Nachrichten, doch die Richtige war einfach nicht dabei, wie er in einem weiteren Video Tage später verriet. Denn eigentlich wartete er auf eine ganz bestimmte Rückmeldung: "Wenn ich ehrlich bin, habe ich im Großen und Ganzen sehr viel Hoffnung darauf gesetzt, dass sich welche aus dem Umfeld melden, die mich bereits kennen. Aber leider musste ich feststellen, dass keine der Personen, die ich mir im Kopf ausgemalt habe, sich für mich interessiert, beziehungsweise das vielleicht als Scherz gesehen hat", stellte er resigniert fest. Auch wenn die virale Flirt-Offensive gescheitert ist, irgendwann findet auch ein Tanzverbot ganz sicher seine Mrs. Right!

Liebes-Aufruf: Tanzverbot sucht eine Freundin auf YouTube!Instagram / tanzverbotrl


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de