Erst am vergangenen Samstag verstarb der Goodbye Deutschland-Star Jens Büchner nach kurzem Kampf gegen den Lungenkrebs mit nur 49 Jahren. Bereits drei Tage später wurde er eingeäschert. Nach dem schnellen Abschied hat seine geliebte Frau Daniela (40) nun aber ein ganz besonderes Andenken an ihren Gatten. Jens' Freund und Manager Carsten Hüther verriet im RTL-Interview: "Daniela bekam vom Institut eine Kette mit Asche, die sie um ihren Hals tragen kann." So kann die Blondine ihn ab jetzt nicht mehr nur im, sondern auch ganz nah am Herzen tragen.

Kette mit Asche: Jens Büchner wurde am Dienstag eingeäschertActionPress / Chris Emil Janßen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de