Am vergangenen Samstag ist Jens Büchner (✝49) völlig unerwartet an Lungenkrebs gestorben. Für Fans und Freunde ein totaler Schock. Dem Goodbye Deutschland-Star soll es allerdings schon lange ziemlich schlecht gegangen sein. Wie eine Freundin der Büchners im Bild-Interview verrät, weigerte der Kult-Auswanderer sich vor seinem Tod vehement, in ein Krankenhaus zu gehen: "Das war, was Jens gesagt hat: Er möchte nicht ins Krankenhaus, weil er weiß, dass er da nicht mehr rauskommt."

Trotz Beschwerden: Jens Büchner wollte nicht zum ArztActionPress / Chris Emil Janßen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de