Ein Bild sagt mehr als tausend Worte! Rihanna (30) und Chris Brown (29) waren ein Traumpaar, doch 2009 endete die Beziehung der beiden dramatisch, nachdem der Rapper seine hübsche Freundin verprügelt hatte. Seitdem herrschte Funkstille zwischen den Musikern. Doch es scheint, als hätten sie ihre Vergangenheit hinter sich gelassen und nun doch wieder Kontakt zueinander. Rihanna hat vor einigen Tagen sexy Bilder von sich veröffentlicht – und Chris hat darauf mit einem ziemlich vielsagenden Emoji reagiert!

In heißen Overknee-Strümpfen, rotem Höschen, High Heels und Samthandschuhen räkelt sich Riri auf einem Bett und präsentiert damit verführerisch ihre neue Dessous-Kollektion auf Instagram. Beim Anblick der heißen Sängerin werden scheinbar nicht nur die Fans schwach, sondern auch ihr Chris. Mit einem Emoji, das die Augen weit geöffnet hat und damit Respekt ausdrücken soll, kommentiert der Rapper die lasziven Aufnahmen seiner schönen Ex-Freundin. Erinnern ihn diese etwa an alte Zeiten?

Die Fans von Riris zeigen sich von den Kommentaren jedoch alles andere als begeistert. "Halte dich fern von ihr", "Kann sie ihn blockieren?" oder "Lass sie gehen", schrieben die User. Für Rihannas Fans steht fest: Chris Brown soll die hübsche Sängerin ein für alle Mal in Ruhe lassen.

Rihanna, SängerinInstagram / badgalriri
Rihanna, Sängerin
Chris Brown und Rihanna bei den Grammy Awards 2013 in Los AngelesGetty Images
Chris Brown und Rihanna bei den Grammy Awards 2013 in Los Angeles
Chris Brown, Sänger und RapperJonathan Leibson/Getty Images for Riveting Entertainment
Chris Brown, Sänger und Rapper
Glaubt ihr, dass Chris Rihanna zurück will?1013 Stimmen
856
Ja, er liebt sie noch immer
157
Nein, er möchte nur mit ihr befreundet sein


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de