Jens Büchner (✝49) verlor im Kampf gegen Lungenkrebs sein Leben: Am 17. November verstarb der Goodbye Deutschland-Star – vergangenes Wochenende nahmen seine Angehörigen Abschied. Die Trauerfeier sollte, so hatte es sich Jens vor seinem Tod gewünscht, fröhlich und alles andere als klassisch werden. Während seine Frau Daniela (40), weitere Familienmitglieder und Freunde mit Whiskey-Cola anstießen und sich die eine oder andere unterhaltsame "Jenser"-Geschichte erzählten, vergossen sie so manche Träne: "Als Danni und Familie die Ballons zu seinem Lieblingslied aufsteigen ließen, wurde viel geweint und man lag sich in den Armen", erinnerte sich Jens' gute Freundin Peggy Jerofke im Bunte-Interview.

"Viel geweint": Jens Büchners Trauerfeier war sehr bewegendActionPress


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de