Diesen Moment wird Pietro Lombardi (26) niemals vergessen! Mittlerweile ist sein Sohn Alessio (3) bereits drei Jahre alt. Bis heute nagt die dramatische Geburt seines Sprosses an dem Sänger. Der Kleine wurde mit einem Herzfehler geboren und musste sofort operiert werden. "Man kann die Situation gar nicht beschreiben. Unser Sohn kam leblos zur Welt. Das ist das schlimmste Gefühl überhaupt. Es ist so ein Gefühl von 'Ich muss jetzt gleich wirklich selber sterben' und trotzdem kämpfe ich für mein Kind", schildert der Musiker im Bunte-Interview sein damaliges Gefühlschaos.

"Schlimmstes Gefühl": Pietros Alessio kam leblos zur Welt!Instagram / _pietrolombardi_


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de