Gina-Lisa Lohfink (32) und Antonino scheinen sich echt gefunden zu haben. Vier Folgen lang bahnte sich bei den beiden Adam sucht Eva-Kandidaten eine Liaison an. Zusammen schafften es das Model und der Fitness-Influencer dann auch ins Paradies, wo sie nach einem romantischen Dinner eine Nacht lang ungestört ihre Zweisamkeit genießen durften: Aber hat der gelernte Karosseriebauer dort auch an Ginas Fahrgestell geschraubt?

Schon beim Abendessen schienen bei den Turteltauben vor lauter romantischen Blicken die Funken über den Tisch zu sprühen. "Es fühlt sich auf jeden Fall gut an und jetzt freue ich mich einfach aufs Kuscheln", verriet die 32-Jährige und schaukelte dabei hin und her wie ein verliebter Teenager. Anschließend gab es im Himmelbett am Strand ganz schüchterne Schmuse- und Streicheleinheiten. Zumindest solange die TV-Kameras die beiden filmten. "Wir haben uns die ganze Nacht umarmt und sind uns ein bisschen näher gekommen, aber wir sind halt eingeschlafen. Waren müde", berichtete Antonino am nächsten Morgen, wie es danach weitergegangen war.

Dabei können Gina und Antonino durchaus wilder sein. Selbst vor den Augen ihrer Mitkandidaten hüpfte das Model schon so lange auf dem Kraftpaket herum, bis der Ludwigsburger seine Erektion unter der Decke verstecken musste. Vielleicht wollen sie diese Momente in Zukunft lieber ohne Zuschauer genießen.

Alle Infos zu "Adam sucht Eva" im Special bei RTL.de

Antonino bei "Adam sucht Eva" 2018MG RTL D
Antonino bei "Adam sucht Eva" 2018
Gina-Lisa Lohfink, "Adam sucht Eva"-KandidatinMG RTL D
Gina-Lisa Lohfink, "Adam sucht Eva"-Kandidatin
Antonio, "Adam sucht Eva"-KandidatMG RTL D
Antonio, "Adam sucht Eva"-Kandidat
Was meint ihr: Lief bei Gina und Antonino mehr, als zu sehen war?2841 Stimmen
2146
Ja, ganz bestimmt.
695
Nein, das glaube ich eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de