Die Gesundheitsprobleme ihrer Mutter gehen auch an Daniela Katzenberger (32) nicht spurlos vorbei! In den vergangenen Monaten ging es Iris Klein (51) überhaupt nicht gut: Sie fühlte sich ausgelaugt, kämpfte ständig mit den Tränen und wollte ihr Bett am liebsten gar nicht mehr verlassen. Ihr Arzt konfrontierte die Gastronomin schließlich mit der Diagnose Burn-out. Auch wenn es der 51-Jährigen mittlerweile wieder besser geht, fühlt ihre berühmte Tochter mit ihr mit. "'So ist das Leben', sagte der Clown – und malte sich mit Tränen in den Augen ein strahlendes Lächeln ins Gesicht", findet die Kultblondine in ihrer Instagram-Story nachdenkliche Worte.

Rührend! Die Katze reagiert auf Mama Iris' Burn-out-DiagnoseInstagram / danielakatzenberger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de