Wie steckt Herzogin Meghan (37) diese heftige Schlagzeilen-Woche weg? Die Gerüchte um Prinz Harrys (34) schwangere Gattin überschlagen sich derzeit – sei es wegen ihres angeblichen Mega-Zoffs mit Herzogin Kate (36) oder weil die Ex-Schauspielerin den Palast völlig auf den Kopf stellen soll. Mit solchen Anschuldigungen geht die Schwangere ganz entspannt um, wie ein Insider Vanity Fair verriet: "Meghan glaubt an Karma und will keine negativen Storys und Kommentare über sich im Netz lesen. [...] Sie weiß, dass es diese Nachrichten gibt und was abgeht und versucht dabei ihr Bestes, die Berichte nicht zu lesen." Ein wenig glaube die werdende Mutter dabei schon, dass es die britische Presse auf sie abgesehen habe.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de