Wollte Willow Smith (18) gegen ihre Eltern rebellieren? Mit gerade einmal zehn Jahren wurde die Tochter von Will Smith (50) mit ihrem Song "Whip My Hair" über Nacht berühmt. Der Erfolg war allerdings zu viel für sie und sie geriet mit ihren Eltern aneinander. Mit zwölf rasierte sie sich spontan ihre Haare raspelkurz. Im Interview mit InStyle erklärte sie diesen radikalen Haarschnitt jetzt erstmals: "'Whip My Hair' ist einfach ein Symbol dafür, das zu tun, was man will. In gewisser Weise fand ich es nicht mal rebellisch. Das war einfach die Aussage des Liedes und ich habe gemacht, was ich wollte."

Rebellion mit zwölf Jahren: Willow Smith erklärt ihre Rasur!ROBYN BECK/AFP/Getty Images, Kevin Winter/Getty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de