Motsi Mabuse (37) kommt kaum aus der Mama-Schwärmerei raus! Im August waren die schöne Let's Dance-Jurorin und ihr Mann Evgenij Voznyuk zum ersten Mal Eltern geworden. Seitdem ist ihre Tochter der ganze Stolz der Tänzerin – und so kann die 37-Jährige auch vier Monate nach der Geburt ihr Glück kaum fassen: "Also ich genieße jeden Tag, ich bin für jeden Tag dankbar, den ich mit ihr verbringen darf, jede Stunde wirklich!", säuselte sie im Promiflash-Interview. Durch ihren Spross habe sie zudem gelernt, ganz andere Prioritäten zu setzen: "Es gibt ganz wichtige Momente, die ich mit meinem Kind habe, da fällt alles andere in die zweite Reihe!"

Vier Monate mit Baby: So hat sich Motsis Leben verändertInstagram / motsimabuse


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de