Rapper RIN räumte vor wenigen Tagen zwar keine 1Live Krone ab, den Preis für die abgefahrenste Frisur des Abends wäre aber mit Sicherheit an den gebürtigen Schwaben gegangen. Für die große Award-Show in Bochum ließ sich der "Dior 2001"-Interpret eine komplett neue Frisur verpassen – und schlenderte statt mit seiner dunklen Mähne mit einem frechen Pumuckl-Haarschnitt über den roten Teppich. Seine Fans feiern den neuen Look. Auch wenn es am Ende nicht für die Krone in der Kategorie "Bester Hip-Hop-Act" gereicht hat – an diesen Auftritt von RIN wird man sich mit Sicherheit trotzdem noch lange erinnern!

Rapper RIN: Keine 1Live Krone 2018, dafür neuer Haar-Style!P.Hoffmann/WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de