Während einer Routine-Behandlung vor einigen Wochen erlitt Selena Gomez (26) im Krankenhaus einen schweren Nervenzusammenbruch. Doch nach einem längeren Klinikaufenthalt scheint es der 26-Jährigen endlich wieder besser zu gehen – da stört es Sel auch nicht, dass sie in den vergangenen Wochen fast zehn Kilo zugenommen hat. "Sie konzentriert sich auf ihre psychische Gesundheit und nicht auf Diäten. Sie isst mehr als je zuvor, das heißt drei volle Mahlzeiten am Tag und dazwischen Snacks", erklärt ein Insider gegenüber Radar Online.

Zehn Kilo zugelegt: Selena Gomez ist mit sich im ReinenGetty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de