Im Oktober wurde es offiziell verkündet: Herzogin Meghan (37) und ihr Mann Prinz Harry (34) erwarten ihr erstes Kind! Bei den Schwanger-Auftritten der Ex-Suits-Darstellerin fiel vor allem eine Sache auf: Die Bald-Mama hielt ihre Hand ständig vor ihre wachsende Körpermitte! Bei ihrem neuesten Termin machte die Neu-Royal keine Ausnahme. Am Dienstag besuchte die 37-Jährige das Brinsworth House Altenheim in Twickenham. Und egal, ob Meghan sich unterhielt, eine Gedenktafel enthüllte oder die Küche inspizierte – ihre Hand ruhte immer auf ihrem Bauch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de