Kaum zu glauben, aber auch Topmodels haben mit kleinen Problemzönchen zu kämpfen! Seit ihrem Sieg bei Germany's next Topmodel im Jahr 2014 läuft es für Stefanie Giesinger (22) mehr als nur rund. Mit ihrer sympathischen und natürlichen Art sowie ihrem durchtrainierten Body sahnt die schöne Brünette einen Job nach dem nächsten ab. Und trotzdem gibt es einen Bereich ihres Körpers, mit dem die 22-Jährige nicht so zufrieden ist, wie sie dem Magazin Shape verriet: "Mein Po ist nicht ganz so muskulös, wie ich ihn gern hätte... Also mache ich in letzter Zeit mehr Übungen dafür."

Topmodel Steffi Giesinger ist mit ihrem Po nicht zufriedenInstagram / stefaniegiesinger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de