Kommt Herzogin Meghans (37) und Prinz Harrys (34) Baby etwa doch eher als gedacht? Eigentlich soll der royale Nachwuchs erst im April zur Welt kommen. Neueste Fotos der Herzogin bringen die Gerüchteküche jetzt aber ordentlich zum Brodeln. Darauf sieht ihr Babybauch nämlich auf einmal riesig aus – und das sorgt im Netz für die wildesten Theorien: “Ich bin davon überzeugt, dass Meghan schon viel weiter in ihrer Schwangerschaft ist”, meint zum Beispiel ein Twitter-User.

XL-Babybauch: Wie weit ist Meghans Schwangerschaft wirklich?Getty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de