Für seine neue Solo-Single "Mathematik" holte Till Lindemann (55) sich Rapper Haftbefehl (33) mit ins Boot. Der ist bereits für seine harten Texte über Sex und Drogen bekannt und stand deswegen schon des Öfteren unter Beschuss. Dementsprechend heftig sind nun auch die Lyrics des gemeinsamen Tracks. Die Fans des Rammstein-Frontmanns sind davon allerdings wenig begeistert und finden, dass der Sound des Skandal-Musikers überhaupt nicht zu Till passt. "Nix gegen Till, aber das Ding mit Haftbefehl geht gar nicht. Schuster, bleib bei deinen Leisten", wettert ein User auf Instagram.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de