Eines der großen Erfolgsgeheimnisse der Kardashians ist bekanntlich, dass sie geliebt, aber auch gleichermaßen gehasst werden. Das beweist auch eines der aktuellen Fotos von der Kardashian-Bescherung, auf der Mama Kris Jenner (63) eine 12.000-Dollar-Tasche mit einem "Rich as F***"-Schriftzug (zu Deutsch: Verdammt reich) hochhält. Die einen finden die Aktion total cool, die anderen finden es einfach nur ätzend – und darum ging der Schnappschuss viral durch die Decke.

Alles fing an mit einer Instagram-Story von Tochter Kourtney Kardashian (39). Auf dem Pic hielt ihre Mama am Weihnachtsmorgen stolz ihre Goyard-Tasche mit dem Text in die Kamera. Das Statement-Accessoire gefällt natürlich nicht jedem – Einige Promis waren ordentlich bedient. Blogger Perez Hilton (40) kommentierte "Verdammt eklig", Moderator Piers Morgan (53) hingegen twitterte: "Wer sich fragt, warum die Kardashians alle so gierig, narzisstisch und abstoßend sind – hier ein Bild von ihrer Mutter."

Die eingefleischten Kardashian-Fans verteidigen ihre Idole, aber auch Unbeteiligte mischten sich ein: "Ich persönlich würde keine Tasche mit solch einem Schriftzug tragen, aber wenn sie das Geld hat und es zeigen will, ist es ihre Sache und nicht deine." Die Tasche war vielleicht auch nur die Spitze des Eisberges: Die Kardashians haben es nämlich auch vor der Bescherung bei ihrer jährlichen Weihnachtsparty richtig luxuriös zugehen lassen – inklusive Winter-Wunderland mit Kunstschnee und hochkarätigen Gästen.

Kris Jenner an Thanksgiving 2018Instagram / kourtneykardash
Kris Jenner an Thanksgiving 2018
Piers Morgan, TV-ModeratorGetty Images
Piers Morgan, TV-Moderator
True Thompson und Khloe Kardashian an Weihnachten 2018Instagram / khloekardashian
True Thompson und Khloe Kardashian an Weihnachten 2018
Wie findet ihr Kris' Koffer und die Message?2139 Stimmen
903
Einfach nur genial
1236
Peinlich und unnötig


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de