Prinz Charles (70) Schockreaktion über seinen zweiten Sohn besiegelte das Eheaus mit Prinzessin Diana (✝36). Das Paar ließ sich zwar erst 1996 scheiden, trotzdem soll die Kluft zwischen dem britischen Royal-Paar schon 1984 entstanden sein. Die ersten Worte des Thronfolgers, als er Prinz Harry (34) das erste Mal sah, seien laut Andrew Mortons Buch Diana: Her True Story nämlich folgende gewesen: "Oh Gott, es ist ein Junge. Und rote Haare hat er auch noch."

Charles' Worte über Sohn Harry zerstörten die Ehe mit Diana!REX FEATURES LTD.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de