Papa Pietro Lombardi (26) zeigt sich jetzt von einer ganz anderen Seite! Sein Sohn Alessio (3) ist mittlerweile schon dreieinhalb Jahre alt und ganz schön aktiv. Das äußert sich hin und wieder auch in Form eines chaotischen Kinderzimmers – sehr zum Leidwesen seiner Eltern. Da muss in Sachen Ordnung schon mal durchgegriffen werden, wie Pietro nun in einer Instagram-Stroy erklärt: "Jetzt hole ich meinen Sohn vom Kindergarten ab und dann geht’s ab nach Hause. Heute muss Alessio sein Zimmer aufräumen, ob er will oder nicht. Ich hab den Saustall gelassen, den er gemacht hat."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de