Herzogin Meghan (37) strahlte plötzlich farbenfroh – in Gedenken an Prinzessin Diana (✝36)? Mit Prinz Harry (34) absolvierte die Ex-Schauspielerin am Montag royale Pflichttermine. Und das nicht etwa wie gewohnt in dunklen oder gedeckten Farben, sondern in auffälligem Rot und Violett – eine fröhliche Kombi, die ihre verstorbene Schwiegermutter Prinzessin Diana gemocht hätte: 1992 posierte sie in roter Jacke und violettem Rock vor dem Taj Mahal in Indien, vier Jahre zuvor stellte Diana die Farben in einem edlen Look für ein Staatsdinner in Thailand zusammen. Nun lässt Meghan Dianas Modestil aufleben, was nicht ihre erste öffentliche Hommage ist: Im Oktober 2018 führte die werdende Mutter Dianas Schmetterlings-Ohrstecker aus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de