Seit der ersten Dschungelcamp-Folge zoffen sich Chris Töpperwien (44) und Bastian Yotta (42): Die beiden tragen ihre persönliche Fehde vor einem Millionenpublikum aus. Currywurstmann Chris unterstellte dem Protzmillionär sogar fiese Beleidigungen und ist einfach nur genervt von seinem Kontrahenten. Langsam, aber sicher teilen sich nicht nur die Mitbewohner in zwei Lager, sondern auch die Zuschauer. Im Promiflash-Interview beim Influencer Café während der Berlin Fashion Week ergriff Ex-Teilnehmerin Kim Gloss (26) Partei für Auswanderer Chris. Auch Berlin - Tag & Nacht-Star Sandy Fähse und Musiker Tommy Hey gehören zum Team Töpperwien. "Ich persönlich stehe auch auf die Currywurst, weil der Yotta ist für mich einfach der größte Fake", urteilte Sandy.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de