Kein OP-Schreckmoment der Welt kann Pixee Fox (28) von ihrer Liebe zu Beauty-Operationen abhalten! Über 200 Eingriffe ließ die gebürtige Schwedin bereits durchführen, um ihren Cartoon-Look zu perfektionieren – unter anderem mussten ihre Rippen und die natürliche Form ihrer Ohren dran glauben. Im vergangenen Jahr traten bei einer Operation dann aber Komplikationen auf, zwischenzeitlich hielten sie viele ihrer Fans sogar für tot. Während ihrer Erholungsphase und auch danach meldete sich Pixee nur sehr spärlich mit Instagram-Postings, doch im wahren Leben ist sie inzwischen schon wieder überaus aktiv: Im August 2018 stattete sie in Kamerabegleitung den Schönheitschirurgen der Serie "Botched" einen Besuch ab – nur kurz nachdem sie ihren Fans das erste Mal seit Wochen wieder mal ein Lebenszeichen gesendet hatte. Was die beiden Beauty-Docs Paul Nassif (56) und Terry Dubrow (60) zu ihren bisherigen Eingriffen und neuen Ideen sagten, zeigt E! Entertainment am 21. Januar 2019 in der Auftaktfolge der 5. Staffel.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de