Tommi Piper (77) spricht erstmals nach seinem Exit aus dem Dschungelcamp! In der zehnten Folge des beliebten Busch-Formats musste der Synchron-Star seine Sachen packen: Weil zu wenig Zuschauer angerufen hatten, hieß es für ihn Goodbye, Dschungel – und zurück in die Zivilisation. Im Hotel angekommen, reflektierte Tommi seine Zeit zwischen Spinnen und Schlangen – und erklärte im Promiflash-Interview, wie es ihm nach dem Camp-Aus geht: "Enttäuscht bin ich überhaupt nicht. Das war für mich eine der größten Erfahrungen in meinem Leben." Besonders sein Team werde er aber vermissen: "Vom ersten Moment an war das eine Gemeinschaft! Das habe ich überhaupt noch nicht erlebt!", schwärmte der 77-Jährige.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de