Micaela Schäfer (35) muss sich in Geduld üben! Die Nacktschnecke macht kein Geheimnis daraus, dass sie sich für ihre Vorstellung vom perfekten Frauenkörper gerne unters Messer legt. Doch vor einigen Wochen schockierte die 35-Jährige mit ihrem Vorhaben, sich eine dritte Brust auf den Körpern modellieren zu lassen. Im Promiflash-Interview verrät Mica nun jedoch, dass ihr Plan aus beruflichen Gründen erst einmal auf Eis liegt: "Ich hatte eigentlich vor, mir die dritte Brust dieses Jahr operieren zu lassen. Jetzt kam aber ein großes Projekt dazwischen. Und das verbietet mir leider, die dritte Brust zu machen."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de