Ob Bastian Yotta (42) diesem Angebot wohl widerstehen kann? Im Dschungelcamp setzte sich der Wahlamerikaner ordentlich in Szene. Neben seinen körperlichen Vorzügen stellte er in Down Under aber auch seine mentale Stärke immer wieder unter Beweis. Der Lifecoach selbst führt seine ungebrochene Motivation vor allem auf sein morgendliches Ritual zurück. Doch sein sogenannter "Miracle Morning" verhalf ihm nicht nur im Camp zum Erfolg, sondern brachte ihm nun auch ein unmoralisches Angebot ein: Bastis Morgenroutine soll zu einem Porno werden!

Dieses schlüpfrige Rollenangebot kommt von keinem Geringeren als dem Manager seines Erzfeindes Chris Töpperwien (44). Christian Renz produziert Erwachsenenfilme und sieht bei dem 42-Jährigen großes Potenzial. "Wie wir bei 'Adam sucht Eva' gesehen haben, ist Bastian Yotta von Natur aus sehr gut ausgestattet", erklärte er gegenüber Bild. Tatsächlich hatte Bastis bestes Stück bereits während seines Auftritts als Nackedei auf der Trauminsel viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Doch aus Sicht des Pornoproduzenten erfülle der Muskelmann noch weitere Eigenschaften eines erfolgreichen Erotikdarstellers. "Außerdem ist Bastian sehr leistungsfähig, ausdauernd und ehrgeizig. Ich würde ihn gerne als Hauptdarsteller für einen Film buchen", lautete sein Fazit.

Auch finanziell soll die Angelegenheit natürlich nicht zum Schaden des selbst ernannten Millionärs sein. "Der Durchschnitts-Tagessatz in der Branche liegt bei etwa 500 Euro pro Tag pro männlichem Darsteller. Ich würde da aber noch ein paar Scheinchen drauflegen", erklärte Christian weiter. Einen Strich durch die Rechnung könnte dem Filmemacher allerdings Yottas bessere Hälfte machen. Seit August ist Bastian nämlich mit der schönen Russin Maria liiert.

Batian Yotta, Selfmade-MillionärTV NOW / Stefan Menne
Batian Yotta, Selfmade-Millionär
Bastian Yotta, "Adam sucht Eva - Promis im Paradies"-KandidatMG RTL D
Bastian Yotta, "Adam sucht Eva - Promis im Paradies"-Kandidat
Maria und Bastian YottaInstagram / yotta_coaching
Maria und Bastian Yotta
Was meint ihr: Geht Bastian Yotta auf das Porno-Angebot ein?2056 Stimmen
1329
Nein, das wird er niemals machen.
727
Ich würde ihm das zutrauen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de