Hatte Tayisiya Morderger (21) falsche Erwartungen an ihr TV-Abenteuer? In der 14. Bauer sucht Frau-Staffel stürzte sich die Tennisspielerin Hals über Kopf ins Hofleben mit Milchviehhalter Matthias. Die Zuschauer der beliebten Flirtshow waren von ihren knappen Klamotten allerdings überhaupt nicht begeistert. Im Promiflash-Interview erklärt die Blondine, was ihr beim Kofferpacken durch den Kopf ging: "Ich war halt, wie ich bin. Ich kannte das Bauernhof-Leben noch nicht und ich dachte, ich nehme einfach mal Sachen mit, die ich im Kleiderschrank habe. Und im Sommer, da ist es warm, da ziehe ich ja auch keine Jeans an oder so. Also habe ich etwas angezogen, was ich in der Stadt tragen würde."

Bauern-Leben unterschätzt? So packte Tayisiya ihre KofferInstagram / tayuschka


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de