Das Image als Sex-Gott wird Shades of Grey-Star Jamie Dornan (36) wohl so schnell nicht wieder los! Über drei Filme hinweg verkörperte er den heißen Multimillionär Christian Grey, der doch einfach nur geliebt werden will – und nebenbei auch ganz gerne Frauen in seinem "Spielzimmer" verführerisch fesselt. Der Part, für den ihn die Frauen weltweit anschmachteten, hängt dem Briten auch heute noch nach. Auch "Untogether"-Co-Star Jemima Kirke (33) scheint beeinflusst und offenbart jetzt, wie die Sexszenen mit Jamie waren!

2015 stürmte das erotische Romantik-Drama "Fifty Shades of Grey" die Kinocharts weltweit und ließ Millionen Frauen für den sexy Hauptdarsteller schwärmen. Nur ein Jahr später erschien "Untogether" – ebenfalls mit Jamie, aber diesmal mit Girls-Star Jemima an seiner Seite. Auch bei diesem Film ging es vor der Kamera heiß zur Sache und im Interview bei Busy Tonight verriet die 33-Jährige, wie nervös sie beim Dreh der Sexszenen war: "Ich bin es nicht gewöhnt mit jemandem, der so aussieht", gesteht die Blondine und erklärt: "Er sieht aus wie eine Statue."

Wirklich eingeschüchtert war sie allerdings erst, als es darum ging, dass Jamies Charakter sie im Film oral befriedigen sollte: "Er hat es nicht wirklich getan, überhaupt nicht, also da war kein... Es war nur kurz davor. Und ich dachte mir: Ja klar, 'Fifty Shades' – er weiß was er tut."

Szene aus "Fifty Shades of Grey""Fifty Shades of Grey" / LMK / Universal Pictures
Szene aus "Fifty Shades of Grey"
Jamie Dornan bei der Premiere von "Fifty Shades Darker" in Madrid 2017Splash
Jamie Dornan bei der Premiere von "Fifty Shades Darker" in Madrid 2017
Jemima KirkeGetty Images
Jemima Kirke
Gilt Jamie für euch auch als Sex-Gott?1409 Stimmen
984
Ja, er ist superheiß.
425
Nee. Absolut nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de