Kim Kardashian (38) will ihre Schuppenflechte nicht verstecken! Schon seit Jahren ist bekannt, dass das It-Girl unter der Hautkrankheit leidet – spätestens, seit die Flecken 2011 Kims Vorfreude auf die Hochzeit mit ihrem nun bereits Ex-Mann Kris Humphries (34) getrübt hatten. Die Make-up-Ikone, die inzwischen mit Kanye West (41) verheiratet ist, hat sich an ihr Leben mit der Krankheit gewöhnt, wie sie laut Independent einst auf ihrer App verraten hat. "Ich habe diesen einen Fleck auf meinem rechten Bein, wo es am deutlichsten sichtbar ist. Ich versuche nicht mal mehr wirklich, ihn zu verstecken. Manchmal denke ich mir, es ist eben mein großer Makel und jeder weiß es, also warum verstecken?", schrieb Kim, die die Krankheit bereits von ihrer Mutter Kris Jenner (63) kennt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de