Herzogin Meghan (37) hat die Straßen New Yorks unsicher gemacht! Anlässlich ihrer Babyshower spazierte die gebürtige US-Amerikanerin am Dienstag durch die Stadt, die niemals schläft und genoss ein wenig Qualitytime mit ihren Freunden. Im April soll das Baby der Duchess of Sussex und ihrem Gatten Prinz Harry (34) auf die Welt kommen – und das wurde vorab im Big Apple groß gefeiert. Während die Windel-Party im Hotel The Mark stattfand, stattete Meghan auch dem Café Boulud einen Besuch ab und gönnte sich außerdem in Ralph Laurens (79) Restaurant The Polo Bar einen Happen zum Dinner.

Zur Babyshower: Meghan spaziert strahlend durch New YorkSplash News


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de