Herzogin Meghan (37) musste in den vergangenen Wochen einiges über sich ergehen lassen. Ihr Vater Thomas Markle Sr. (74) hat nicht nur wieder mal ein Interview gegeben, sondern auch einen privaten Brief seiner Tochter veröffentlicht. Eine Körpersprache-Expertin ist sich laut Daily Mail absolut sicher, dass sich Meghans Verhalten seither total verändert hat: Sie greift in der Öffentlichkeit nicht mehr nach Prinz Harrys (34) Hand und auch vom ständigen Babybauch-Streicheln ist keine Spur mehr zu sehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de