Sie plagen Selbstzweifel – und er versteht die Welt nicht mehr! Die Rede ist von der gerade ausgeschiedenen Germany's next Topmodel-Kandidatin Catharina Maranca (19) und ihrem Freund, Fußballer Felix Götze (21). Bei GNTM steckte Catharina Woche für Woche Kritik wegen ihres geringen Selbstbewusstseins ein – am Donnerstag kostete sie ihre Unsicherheit sogar den Platz in Heidi Klums (45) Castingshow. Dabei hatte Felix vor ihrer Teilnahme noch mit ihr darüber gesprochen!

Eine Woche vor ihrem Rauswurf gestand Catharina im Interview mit Prosieben, dass sie mit ihrem Körperbau hadere: "Ich persönlich finde es gerade bei einer Frau sexy, wenn sie schöne Kurven hat und ich bin einfach dünn und ich find mich demnach nicht so wirklich sexy", offenbarte die 19-Jährige. Das soll Mario Götzes (26) Bruder aber überhaupt nicht nachvollziehen können: "Mein Freund findet mich sexy, für den ist das auch alles super. [...] Er hat auch schon mit mir gemeckert", erklärte Cathy.

"Bevor ich zu "Germany's next Topmodel" gekommen bin, hat er mir eine kleine Ansage gemacht, dass ich wirklich aufhören soll, Selbstzweifel zu haben", verriet Catharina. Genau aus diesem Grund versuche sie nun, ihren Körper selbst zu formen – und zwar mit Sport. Das Ziel sei, sich einen Po anzutrainieren.

Catharina MarancaInstagram / catharinamaranca
Catharina Maranca
Felix Götze, FußballerWENN.com
Felix Götze, Fußballer
Catharina Maranca, "Germany's next Topmodel"-Kandidatin 2019Instagram / catharinamaranca
Catharina Maranca, "Germany's next Topmodel"-Kandidatin 2019
Was sagt ihr zu Catharinas Selbstzweifeln?1000 Stimmen
695
Jeder hat doch welche – sie hätte sie in der Show professionell überspielen müssen!
305
Jetzt verstehe ich, dass die GNTM-Zeit für Catharina hart gewesen sein muss!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de