Sie hatte bisher nicht gerade viel Glück mit den Männern: Kerry Katona (38) blickt bereits auf drei gescheiterte Ehen zurück. Die Hoffnung auf ihren Traumprinzen scheint der “Atomic Kitten”-Star aber noch nicht aufgegeben zu haben. Als Kandidatin bei “Celebs Go Dating” versucht die Sängerin derzeit noch einmal ihr Liebesglück. In der aktuellen Folge offenbarte sie allerdings etwas, das ihre Teilnahme an dem TV-Format infrage stellt: Kerry ist nicht dazu bereit, ihr Herz zu verschenken!

Im Gespräch mit der Musikerin soll Paul Carrick Brunson, der “Love Doctor” der TV-Show, ihr laut Daily Mail auf den Zahn gefühlt haben: Bevor die Single-Mutter überhaupt "Hallo" gesagt habe, habe sie sich direkt als dreifach geschiedene Frau vorgestellt, die fünf Kinder habe. “Glaubst du, dass du dich verlieben wirst?”, hakte Paul daraufhin nach. Für Kerry offenbar ein schmerzhaftes Thema. "Ich fange gleich an, zu weinen. Nein, ich denke nicht, dass ich mich verlieben werde. Ich denke nicht, dass ich das will”, habe sie unter Tränen geantwortet.

In der Episode wurde auch Kerrys Ex-Mann Brian McFadden (38) zum Thema. So ganz scheint sie über den Westlife-Sänger, mit dem sie von 2002 bis 2006 verheiratet war, noch nicht hinweg zu sein. “Wenn ich hier mit Brian McFadden gewesen wäre, hätte ich meine Titten auf den Tisch gelegt. Du willst, dass er sieht, was ihm entgeht”, so die 38-Jährige.

Brian McFadden und Kerry Katona in Dublin 2003
Getty Images
Brian McFadden und Kerry Katona in Dublin 2003
Kerry Katona, Sängerin
Instagram / kerrykatona7
Kerry Katona, Sängerin
Kerry Katona vor den ITV Studios, Januar 2013
Splash News
Kerry Katona vor den ITV Studios, Januar 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de