Bei diesem Anblick wird einfach jeder schwach! In der vergangenen Woche musste Khloe Kardashian (34) eine herbe Liebesschlappe einstecken: Ihr Freund Tristan Thompson (27) hatte sie erneut betrogen. Um sich von ihrem gebrochenen Herzen abzulenken, genoss sie nun einen Abend mit ihren Schwestern Kourtney Kardashian (39) und Kendall Jenner (23). Bei den Schnappschüssen stand dabei vor allem Kourtneys Hinterteil im Mittelpunkt: Das sorgte für eine Flirt-Nachricht von Meek Mill (31)!

Auf ihrem Instagram-Account teilte Khloe mehrere Bilder von sich und ihren Schwestern in transparenten und knappen Outfits, die so gut wie nichts der Fantasie überließen. Kourtney trug einen durchsichtigen Glitzerfummel, der den Blick auf ihren String und BH freigab. Der Anblick ihres Pos schien den Rapper völlig durcheinanderzubringen: Er hat offenbar ein Auge auf die Unternehmerin geworfen! "Geiler Arsch auf dem zweiten Bild", ließ er die 39-Jährige wissen und fügte noch ein achselzuckendes Emoji hinzu.

Zu haben wäre Kourtney immerhin noch. Im Sommer vergangenen Jahres hatte sie sich nach rund anderthalb Jahren von ihrem Freund Younes Bendjima (25) getrennt. Seitdem gab es zwar viele Flirtgerüchte um die Ex von Scott Disick (35), bestätigt wurden die aber nie. Die dreifache Mutter hat bisher noch nicht auf das “Kompliment” von Meek reagiert. Die Fans waren sich aber auch sicher: Meek hätte keine Chance bei Kourtney!

Khloe und Kourtney Kardashian mit Kendall Jenner
Instagram / khloekardashian
Khloe und Kourtney Kardashian mit Kendall Jenner
Meek Mill im Oktober 2018
Getty Images
Meek Mill im Oktober 2018
Kourtney Kardashian in Los Angeles 2018
SIPA PRESS
Kourtney Kardashian in Los Angeles 2018
Denkt ihr, dass Meek eine Chance bei Kourtney hätte?363 Stimmen
73
Warum nicht? Sie wären ein cooles Paar!
290
Nein, das bezweifle ich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de