Im August 2017 gab Ex-Köln 50667-Star Sophia Dos Santos ihre Transsexualität bekannt. Kurz darauf begann die als Junge geborene Fernsehbekanntheit Hormone zu nehmen. Laserbehandlungen und kosmetische Eingriffe gestalten ihr Äußeres nach und nach femininer – mit der geschlechtsangleichenden Operation hat es die 38-Jährige dagegen überhaupt nicht eilig, wie sie Promiflash im Kayon Tattoo Atelier in Berlin verrät: "Ich weiß jetzt, was ich für Orgasmen habe und ich weiß nicht, was ich danach bekomme, ob ich dann auch eine gefühlsechte Vagina auch operiert bekomme." Immerhin schwärmt die Blondine: "Mein sexuelles Leben kann ich weiterhin super führen und ich habe tolle Orgasmen und auch multiple tatsächlich und das will ich auch nicht missen, das finde ich ganz nett."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de