Jetzt ist es raus! Mel B. hatte im November letzten Jahres ihre Biografie "Brutally Honest" veröffentlicht. Wie es der Titel schon sagt, wollte sie darin "brutal ehrlich" sein. Das war sie nun auch in einem Interview mit Piers Morgan (53). In seiner Show war die 43-Jährige zu Gast und verriet ein pikantes Detail. Zwischen ihr und "Ginger Spice" Geri Halliwell (46) ging es offenbar einmal so richtig heiß her: Sie hatten Sex!

In der Sendung Life Stories stellte sich Mel (43) B. den Fragen des Moderators – und der war ziemlich unnachgiebig. Als er "Scary Spice" nach den Gerüchten fragte, dass zwischen ihr und Geri mal etwas gelaufen sein soll, gab sie Piers keine Antwort. Der hakte nach: "Kein Dementi?" Geri saß auch im Publikum, Mel bat sie darum, zu antworten. Doch die sagte nur: "Ich weiß von gar nichts! Das ist alles neu für mich." Also musste Mel dann doch die Wahrheit auspacken: "Sie wird mich dafür hassen, denn sie lebt so kultiviert in diesem Landhaus, aber es war wirklich kein Ding", versicherte sie Piers.

"Es ist einfach passiert, wir haben darüber gekichert und das war es", erklärte Mel und stellte klar: "Wir waren beste Freundinnen. Es ist einfach passiert." Dennoch verspürte die bisexuelle Musikerin offenbar doch ein wenig Schuld, das heiße Geheimnis ausgeplaudert zu haben – "Geri und ihr Mann werden mich töten", witzelte die Plaudertasche.

Mel B. bei der Buchvorstellung von "Brutally Honest"
Getty Images
Mel B. bei der Buchvorstellung von "Brutally Honest"
Mel B, Emma Bunton, Geri Halliwell und Mel C bei der Premiere des Spice Girls-Musicals
Stuart Wilson/Getty Images
Mel B, Emma Bunton, Geri Halliwell und Mel C bei der Premiere des Spice Girls-Musicals
Geri Halliwell und ihr Mann Christian Horner
Instagram / therealgerihalliwell
Geri Halliwell und ihr Mann Christian Horner
Was sagt ihr zu der Sex-Enthüllung?1384 Stimmen
545
Sympathisch, dass Mel dazu steht – in jungen Jahren macht doch jeder Mal verrückte Sachen.
839
Mir steht der Mund offen – wie konnte sie sowas nur im TV ausplaudern?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de