Liebe auf Distanz – für manche ist das unvorstellbar, andere wiederum gehen super damit um. So offenbar auch Priyanka Chopra (36) und Nick Jonas (26). Beide sind als Schauspieler oft und viel unterwegs und Nick hält auch noch seine Solo-Musikkarriere nach der Auflösung der Jonas Brothers am Laufen. Doch haben die beiden auch virtuellen Sex, wenn sie sich längere Zeit nicht sehen? Priyanka gibt darauf eine klare Antwort!

Im Interview mit Andy Cohen (50) in seiner Show "Watch What Happens Live" leitet der Moderator eine kurze Fragerunde mit der 36-Jährigen ein. Dabei stellt er ihr die pikante Frage, ob die beiden während einer Zeit der längeren Trennung auch im Online-Videochat wie FaceTime Sex hätten oder Sexting – also Sex mit Textnachrichten – ausüben würden. Priyankas kurze und klare Antwort: "Na klar!" Zudem entlockt Moderator Andy ihr noch ein weiteres intimes Detail. Er wollte wissen, ob der Bollywood-Star seinem Mann dabei helfe, seinen Körper zu rasieren. "Nein!" lautet ihre Antwort, doch habe sie ihm mal ein paar Haare aus dem Nacken entfernt.

Nick und Priyanka hatten am 1. Dezember geheiratet – und zwei Tage später noch einmal. Die erste war eine Trauung nach westlichem Vorbild, bei der zweiten feierten sie nach hinduistischem Brauch.

Priyanka und Nick Jonas in Cannes, Frankreich
Getty Images
Priyanka und Nick Jonas in Cannes, Frankreich
Priyanka Chopra und Nick Jonas bei den Billboard Music Awards 2019
Frazer Harrison/Getty Images
Priyanka Chopra und Nick Jonas bei den Billboard Music Awards 2019
Priyanka Chopra und Nick Jonas bei der Met Gala
Getty Images
Priyanka Chopra und Nick Jonas bei der Met Gala
Was haltet ihr von Priyas Offenheit?894 Stimmen
644
Finde ich super.
250
Ist mir etwas too much.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de