Diesen Vorwurf will sich Jessica Paszka (28) offenbar nicht gefallen lassen! In den vergangenen Tagen ließ die TV-Beauty die Seele in Thailand baumeln. Mit heißen Bikini-Pics gewährte sie auch ihrer Community traumhafte Einblicke in ihren Trip. Doch einige Follower wollen auf einem Bild den Einsatz von Photoshop erkannt haben: Angeblich habe sich die Influencerin eine schmalere Taille gezaubert. Auf ihrem Instagram-Kanal wehrt sich die ehemalige Bachelorette nun gegen diese Behauptung: "Nein, das ist das Oberteil – sieht man nur nicht! Was soll ich denn bearbeiten? Jetzt mal ehrlich", klärt die 28-Jährige die Situation auf.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de