In wenigen Tagen ist es endlich so weit: Am 15. April läuft die finale Staffel von Game of Thrones an. Während die meisten Fans noch rätseln, wie das Fantasy-Epos wohl ausgehen wird, weiß Bran Stark-Darsteller Isaac Hempstead-Wright (19) schon ganz genau, wer den Kampf um den Eisernen Thron am Ende gewinnen wird – und ist von dem Show-Finale geradezu geschockt! "Mir wurden die Scripts zugeschickt und ich habe mir alle durchgelesen. Und ich musste wirklich, das ist kein Witz, erst mal aufstehen und in meiner Wohnung ein bisschen rumlaufen", verriet er im Promiflash-Interview.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de