Mehr Respekt bitte! Sängerin Demi Lovato (26), die lange Zeit gegen ihre Drogen- und Alkoholsucht angekämpft hatte, wird im Moment wieder mit viel negativer Kritik hinsichtlich ihres Gewichts konfrontiert. Demi hatte etwas zugenommen, was der "Sober"-Interpretin einiges an Spott und Häme einbrachte. Da platzt der britischen Fernsehmoderatorin Jameela Jamil (33) der Kragen. Wütend holt sie zum Gegenschlag aus und macht den Hatern eine saftige Ansage: Lasst Demi in Ruhe!

"Legt euch nicht mit Demi Lovato an", schrieb Jameel in einem Instagram-Posting. "Sie ist eine Königin. Und wenn ihr der Meinung seid, dass ihr Gewicht eine Rolle spielt, bei dem was sie erreicht hat oder was sie ihren Fans bedeutet, dann seid ihr es nicht einmal wert ihr die Sch**** von den Schuhen zu lecken." In der Bildunterschrift ergänzte Jameela: "Sie verdient so viel mehr Respekt. Das tun wir alle." Das Gewicht sei grundsätzlich nicht wichtig, es sei denn, man wäre ein MMA-Wrestler.

Abschließend wendet sich Jameela an Demi direkt. "Vielen Dank Demi Lovato, dass du immer eine Quelle der Kraft und des Lichts bist", rundete 33-Jährige ihr Online-Statement ab. Und Demis Reaktion folgte sofort! "Ich liebe dich", kommentierte die Sängerin mit Herzchen und Emojis das Insta-Posting.

Jameela Jamil, SchauspielerinGetty Images
Jameela Jamil, Schauspielerin
Demi Lovato im Mai 2018Getty Images
Demi Lovato im Mai 2018
Jameela JamilGetty Images
Jameela Jamil
Wie findet ihr den Post?393 Stimmen
379
Richtig super!
14
Na ja, geht so...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de