Sie schwitzt für ihre Höhepunkte! Nicht nur in der Vorabend-Serie Alles was zählt übernimmt Birte Glang (36) die Rolle der Fitnesstrainerin – auch im wahren Leben hat die sportliche Schauspielerin ein eigenes Workout entwickelt, mit dem sie schon kurz nach der Geburt von Sohnemann Cooper wieder in Topform war. Ihr persönliches Sportprogramm bringt aber offenbar noch einen ganz anderen Vorteil mit sich: Wie Birte jetzt verriet, haben vor allem die Beckenbodenübungen ihr Sexleben enorm verbessert!

"Das hat mein Sexleben nach der Geburt in neue Sphären katapultiert. Durch mein neues Körperbewusstsein erfahre ich meine Höhepunkte noch intensiver", betonte das Model jetzt im Gespräch mit Bild. Obwohl sie bereits seit zehn Jahren mit ihrem Mann André Tegeler verheiratet ist, könne sie nicht genug von ihm bekommen. "Seitdem ich mit dem Sportprogramm begonnen haben, sind selbst viermal Sex die Woche zu wenig", stellte Birte fest. Die Zweisamkeit mit ihrem Partner sei für sie letztendlich auch der Schlüssel zu einer funktionierenden Ehe. "Das Geheimnis ist auch guter Sex", ist sich die Blondine sicher.

Auch mit ihrem hüllenlosen Auftritt im Playboy bewies die 36-Jährige vor Kurzem allen, wie stolz sie auf ihren After-Baby-Body ist. "Zugegeben: Die meisten hätten mich wahrscheinlich nicht im Heft und auf dem Cover des Playboys vermutet – ich vor einem Jahr auch noch nicht", gestand Birte gegenüber ihren Followern. Doch das Ergebnis ihres aufreizenden Shootings machte die Neu-Mama letztendlich mehr als stolz!

Birte Glang in BerlinGetty Images
Birte Glang in Berlin
Birte Glang bei der Berlin Fashion WeekGetty Images
Birte Glang bei der Berlin Fashion Week
Birte Glang bei der BerlinaleGetty Images
Birte Glang bei der Berlinale
Was haltet ihr von Birtes Sex-Geständnis?417 Stimmen
164
Super, dass sie so offen darüber spricht!
253
Das sollte sie für sich behalten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de