Micaela Schäfer (35) war schon in vielen Reality-Formaten zu sehen: ob im australischen Dschungel, im Sommerhaus der Stars oder auch bei Big Brother. Doch beim Einzug in das Get the Fuck out of my House-Domizil kam die Nacktschnecke jetzt an ihre Grenzen. Im Interview mit Promiflash schildert die Blondine ihre schlimmsten Erlebnisse während der Show und warum sie bereits nach einer Stunde das Handtuch werfen wollte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de