Verführerin Giulie Santana ist sicher: Salvatore Vassallo hatte bei "Temptation Island" von vornherein den Plan, seiner Freundin fremdzugehen! In der vergangenen Doppelfolge verschwand der Casanova mit Single-Frau Anastasiya Avilova (30) in einem toten Winkel und gab verdächtige Schmatzgeräusche von sich. Hat der 25-Jährige etwa fremdgeknutscht? Tatsächlich soll Salva diese Situation vorab ganz genau geplant haben, wie Show-Teilnehmerin Giulie im Promiflash-Interview behauptet: "Salvatore hat wirklich ab dem Einzug die ganze Villa systematisch abgesucht, wo ein toter Winkel sein könnte." Demnach habe er vom ersten Moment an vorgehabt, fremdzugehen – nur Bildbeweise sollte es offenbar keine geben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de